Etablissements d'enseignement supérieur

Hochschulen

An der Exzellenz-Universität Straßburg lehren und forschen derzeit vier Nobelpreisträger. Insbesondere im Bereich Medizintechnik nimmt die Straßburger Universität einen internationalen Spitzenrang ein. Sie ist Mitglied des trinationalen Hochschulnetzwerks EUCOR – der Europäische Campus und der LERU (League of European Research Universities). Die Universität Straßburg bietet frankreichweit einzigartige Studiengänge wie z. B. Umweltberatung an. Außerdem finden Sie hier einige bedeutende Grandes Écoles wie die Nationale Hochschule für Verwaltung ENA, Spitzenhochschulen für Architektur, Kunst oder Ingenieurwissenschaften sowie eine in die Universität integrierte Business School! Jedes Jahr studieren auf dem Gebiet der Eurometropole Straßburg mehr als 58.000 Studenten an über sechzig Hochschulen. Die wichtigsten Hochschulen der Eurometropole sind:

UNIVERSITÄT STRASSBURG

Die Universität Straßburg ging 2009 aus der Zusammenlegung der drei Straßburger Universitäten hervor. Heute studieren an der Universität Straßburg 48.000 Studenten, davon 20 % aus dem Ausland. Die multidisziplinäre Hochschule bietet innovative Lehre und exzellente Forschung. Sie wurde im Rahmen der Exzellenzinitiative (IDEX) des Regierungsprogramms Investissements d'avenir ausgezeichnet. Im Shanghai-Ranking hebt sie sich insbesondere im Fach Chemie hervor. Karte.

Business School der Universität Straßburg

Centre universitaire d'enseignement du journalisme (CUEJ)

POLYTECHNISCHE INSTITUTE IUT (INSTITUTS UNIVERSITAIRES DE TECHNOLOGIE)


INGENIEURSCHULEN


École Nationale Supérieure d'Architecture de Strasbourg (ENSAS) 

La Haute École des Arts du Rhin (HEAR)
Die Kunst- und Musikhochschule HEAR enstand im Januar 2011 durch die Fusion der École Supérieure des Arts Décoratifs de Strasbourg (ESADS), der École Supérieure d'Art de Mulhouse (le Quai) und der Musikstudiengänge des Straßburger Konservatoriums.


L'École supérieure d'art dramatique du Théâtre National de Strasbourg (TNS) 

Les formations de l'Opéra National du Rhin

École Régionale des Avocats du Grand Est (ERAGE)
Die ERAGE ist eine regionale Aus- und Weiterbildungseinrichtung für Rechtsanwälte.

Institut National des Études Territoriales (INET)
Aufgabe des INET ist die Ausbildung von Führungskräften für die großen Gebietskörperschaften.

École Nationale d'Administration (ENA)
Seit ihrem Umzug nach Straßburg im Jahr 1991 verstärkt die ENA, 1945 gegründetes Aushängeschild der französischen Grandes Écoles, den europäischen Fokus und die akademische Exzellenz der Hauptstadt des Elsass.
International Space University (ISU)
Die ISU bietet Personen mit abgeschlossenem Studium im Bereich Raumfahrt die Möglichkeit, sich weiter zu spezialisieren.

Netzwerk Alsace Tech
Netzwerk der Ingenieurs-, Architektur- und Management-Elitehochschulen im Elsass.

League of European Research Universities (LERU) 

Universitätsbibliotheken & Mediatheken
Die Eurometropole Straßburg verfügt über ein ausgezeichnetes Netz an Bibliotheken und Mediatheken. Recherchieren oder lernen Sie hier zu studentenfreundlichen Öffnungszeiten!

INTERNATIONALE MOBILITÄT

EUCOR – Der europäische Campus
Zusammen mit den Universitäten Freiburg im Breisgau, Karlsruhe und Mulhouse-Colmar bildet die Universität Straßburg das europäische Netzwerk der Universitäten am Oberrhein EUCOR. Ziel von EUCOR – Der europäische Campus ist es, die Mobilität der Studenten im Alltag zu fördern und die Durchführung grenzüberschreitender Kooperationen anzuregen und zu erleichtern.

Maison universitaire International MUI 
Die in der auch unter dem Namen „Tour Seegmuller" bekannten Maison universitaire internationale (MUI) angesiedelte Abteilung für internationale Beziehungen unterstützt Sie bei der Organisation Ihres Auslandsstudiums und bietet Informationen zu Partneruniversitäten im Ausland, Austauschprogrammen, Praktikumszuschüssen oder Studienstipendien.


Stipendien der Partnerstädte
Die Stadt Straßburg unterstützt Studenten, die in den Partnerstädten studieren möchten, mit einem speziellen Förderprogramm. Die Partnerstädte Straßburgs sind Fès (Marokko), Jacmel (Haiti), Weliki Nowgorod (Russland), Leicester (Vereinigtes Königreich), Boston (USA), Ramat-Gan (Israel), Stuttgart und Dresden (Deutschland).

Europäischer Freiwilligendienst EFD

Internationaler Freiwilligendienst